Hotel am Wald in Monheim am Rhein
Gemeinsam das Rheinland entdecken & erleben
Gruppenreiseziel mit Weltstadt-Flair, Rhein- & Naturerlebnissen

Mitten im Rheinland – zwischen den Metropolen Köln und Düsseldorf, liegt idyllisch, direkt am Wald, dass 3 Sterne Superior Hotel am Wald. Mit 96 Zimmern, Bar, 2 Restaurants, Terrassen-Lounge, Busparkplatz direkt am Hotel kostenfrei nutzbar, bietet das Haus attraktive und sehenswerte Gruppenreisetage an.

Immer mit im Gruppenpreis enthalten sind:
Unterbringung im DZ, 3-Gang-Abendessen, reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück in Buffet-Form. Ab 20 Personen wohnt der Bus-Chauffeur kostenfrei im Einzelzimmer.
Die Restaurantküche ist viel gelobt. Fisch und Fleisch sind hier Zuhause. Genau wie für alle Veggie Liebhaber ein breites Angebot. Saisonale und regionale Gerichte stehen im Mittelpunkt.
Rheinweine und gepflegte Biere aus Düsseldorf und Köln finden sich auf der Getränkekarte.

Die Rheinmetropolen haben viel Sehenswertes zu bieten. Köln wie Düsseldorf liegen vom Standort Hotel am Wald in Monheim am Rhein gerade einmal 20 Autominuten entfernt.

In der Domstadt Köln ist eine Besichtigung und der Besuch des Weltkulturerbes Kölner Dom ein Erlebnis. Ebenso die Besichtigung mit viel Verzehrmöglichkeiten im Schokoladen-Museum, das unweit des Doms direkt am Rhein liegt. Zahlreiche Museen, wie auch das weltbekannte 4711 Echt Kölnisch Wasser Museum, laden zu unterhaltsamen Aufenthalten ein.
Jeden Sommer laden die Kölner Lichter mit Feuerwerk zu einem imposanten Schauspiel ein.

Düsseldorf – die Modestadt am Rhein – bietet mit der weltberühmten Düsseldorf Altstadt oder längsten Theke der Welt, dem Köbogen mit der exklusiven Schoppingmeile der ganz besonderen Art, dem Senfmuseum in der Altstadt sowie dem architektonisch eindrucksvollen Medienhafen mit außergewöhnlichen Bauwerken ebenfalls ein für viele Gruppenreisende ansprechendes Programm.
Im Sommer findet in Düsseldorf jährlich die größte Kirmes am Rhein statt, die ebenfalls immer mit einem pompösen Feuerwerk und einem gigantischen Schützenumzug stattfindet.

Für alle Gruppenreise Naturliebhaber bietet sich das Neandertal an. Ebenfalls 20 Autominuten vom Hotel am Wald entfernt beginnt das Neanderland, das, wie der Hotelstandort, dem Kreis Mettmann angehört. Das Neandertal gehört zu den bekanntesten Orten der Welt. Neben dem Fund des Neandertalers vor 160 Jahren und der damit verbundenen menschheitsgeschichtlichen Bedeutung ist es heute Ausflugsziel für Naturliebhaber, Wanderer und Fahrradfahrer. Das Neanderthal Museum, die Fundstelle des Neandertaler sowie das Eiszeitliche Wildgehege nahe der Düssel eignen sich bestens für einen attraktiven Tagesausflug.

Eine Stadtführung der historischen Stadt Monheim am Rhein, dem Hotelstandort, ist nach vorheriger Buchung mit einem MonGuide möglich. Ebenso an einzelnen Sonntagen eine Stadtrundfahrt in roten Doppeldecker Bussen. Viele historische Punkte werden hier beleuchtet. Die eineinhalbstündige Stadtrundfahrt führt am Rhein entlang. In der ebenfalls eineinhalbstündigen Stadtführung, die in Monheimer Naturlandschaften, Straßen, Gassen und Winkeln führt, werden zahlreiche spannende Anekdoten und Geschichten erlebbar.

Gletscherpark Tirol
Gletscherpark Tirol
Gletscherpark Tirol

Hotel am Wald
An der Alten Ziegelei 4
D-40789 Monheim am Rhein
Telefon 02173 – 33 07 0
Telefax 02173 – 33 07 95

Individualkunde

Angebote für Privatpersonen sowie weitere Informationen zu uns.
Gern erstellen wir Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Gruppe, Verein oder Firma

Angebote für Gruppengäste sowie weitere Informationen zu uns.
Gern erstellen wir Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Euer Weg zu uns

Bildnachweise
© www.hotelamwald.de