Der Oberpfälzer Wald - das ideale Gruppenreiseziel in Bayern

Vielfältig und facettenreich präsentiert sich der Oberpfälzer Wald zwischen den Naabflüssen und dem Böhmerwald sowie den alten Reichsstädten Regensburg und Eger. Bei uns finden Sie attraktive Angebote für Gruppen jeder Größe und eine Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern.
Ob Busreise, Vereins- bzw. Familienausflug oder einfach nur ein Treffen im Freundeskreis -
gerne geben wir Ihnen ein paar Tipps, die Ihre Gruppenreise zum Erfolg machen.

Erlebnisholzkugel am Steinberger See

Direkt am Ufer des Steinberger Sees liegt die größte begehbare Erlebnisholzkugel der Welt. Diese verbindet in einem Mehrgenerationenpark Bewegung, Naturerfahrung und Erholung. Das Highlight des inMotion PARKs ist der architektonisch einzigartige ca. 40 m hohe, barrierearm begehbare Kugelturm,
der faszinierende Weitblicke ins Oberpfälzer Seenland bietet. Über 30 spannende Erlebnis- und Bewegungsstationen auf den verschiedenen Ebenen der Erlebnisholzkugel versprechen einen abwechslungsreichen Tag für Groß und Klein.
Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie der Kugelwirtschaft.

Faszination Erde: GEO-Zentrum an der Kontinentalen Tiefbohrung bei Windischeschenbach

Hineinschauen kann man nicht in das mit 9.101 m tiefste Loch der Erde. Dafür bringen die Forschungsergebnisse der Geowissenschaftler im interessanten GEO-Zentrum an der KTB Ihre Gäste zum Staunen und Nachdenken über unseren Planeten. Die Dauerausstellung „System Erde“ gibt Einblicke in die faszinierenden geowissenschaftlichen Phänomene. Der mit 83 m weltweit höchste Landbohrturm kann bei Spezialführungen besichtigt werden. Im GEO-Shop gibt es Bücher, Mineralien, Schmuck und vieles mehr. Eine angenehme Pause kann in der Cafeteria eingelegt werden.

Zeitreise in das Mittelalter: Geschichtspark Bärnau-Tachov

Mittelalter zum Anfassen erleben Sie im Geschichtspark Bärnau-Tachov. Das größte archäologische Freilandmuseum Deutschlands ermöglicht seinen Besuchern eine Zeitreise in das Alltagsleben des
9. bis 13. Jahrhunderts. Egal ob Sie sich für eine Führung, den Besuch einer Veranstaltung wie den Slawentagen oder ein museumspädagogisches Angebot wie Bogenschießen oder Feuerschlagen entscheiden: das Erklimmen der hölzernen Turmhügelburg mit Blick zum bayerisch-böhmischen Grenzkamm gehört auf jeden Fall dazu.

Eine Stadt zum Verlieben: Weiden in der Oberpfalz

Eingebettet in das satte Grün des Oberpfälzer Waldes, bietet Weiden in der Oberpfalz einen Spaziergang durch die Epochen. Tauchen Sie ein in die kulturelle Vielfalt der Stadt und lassen Sie sich bei einer Stadtführung die Hintergründe und interessantesten Ecken Weidens näher bringen. Sie werden sehen, das macht Lust auf mehr: Schlendern Sie im Anschluss noch auf eigene Faust durch die romantischen Gassen und lassen Sie das einzigartige Altstadtflair bei einer Pause in einem der Straßencafés auf sich wirken.

Gletscherpark Tirol
Gletscherpark Tirol
Gletscherpark Tirol
Gletscherpark Tirol

Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald – Landkreis Neustadt a.d. Waldnaab
Stadtplatz 34
D-92660 Neustadt a.d. Waldnaab

Tel. 09602 791060
Fax 09602 79971066

 

Individualkunde

Angebote für Privatpersonen sowie weitere Informationen zu uns.
Gern erstellen wir Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Gruppe, Verein oder Firma

Angebote für Gruppengäste sowie weitere Informationen zu uns.
Gern erstellen wir Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt.

Euer Weg zu uns

Bildnachweise
© Oberpfälzer Wald - Erlebnisholzkugel_ Copyright: schicker-allmedia/Klaus Schicker.jpg
© Oberpfälzer Wald - GEO-Zentrum an der KTB bei Windischeschenbach.jpg
© Oberpfälzer Wald - Geschichtspark Bärnau-Tachov.jpg
© Oberpfälzer Wald - Weiden i.d.OPf.jpg